Rhein-​Kreis Neuss: Jugendschwimmabzeichen-​Wettbewerb – Grundschüler schwam­men flei­ßig

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Rhein-​Kreis Neuss – Die Pestalozzischule in Neuss-​Grimlinghausen hatte jetzt beim Schwimmabzeichen-​Wettbewerb des Rhein-​Kreises Neuss die Nase vorn: 152 Kinder – rund die Hälfte aller Schüler der katho­li­schen Grundschule – haben hier das Jugendschwimmabzeichen absol­viert.

Insgesamt 17 Grundschulen hat­ten bei die­sem Wettbewerb mit­ge­macht. Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke ehrte alle Teilnehmer in der Sitzung des Ausschusses für den Schulsport in der Gesamtschule Norf.

Auf Platz zwei und drei folg­ten die Adolf-​Clarenbach-​Schule Neuss mit 43 Prozent der Schüler und die Regenbogenschule Dormagen mit 34 Prozent. „Mit die­sem Wettbewerb wol­len wir dafür sor­gen, dass mög­lichst alle Grundschüler spä­tes­tens am Ende der vier­ten Klasse schwim­men kön­nen“, sagte der Landrat.

Alle Schulen, die sich betei­ligt hat­ten, erhiel­ten Flossen, Tauchbögen und Supertubes für den Schwimmunterricht. Außerdem freu­ten sich die Vertreter der ers­ten drei Schulen über ein Preisgeld von 500, 300 und 200 Euro. Insgesamt 893 Kinder leg­ten das Jugendschwimmabzeichen ab.

Außer den drei Siegerschulen mach­ten diese Schulen mit: Gemeinschaftsgrundschule Frixheim, Gemeinschaftsgrundschule Kapellen-​Hemmerden, Tannenbusch-​Schule Dormagen, Gemeinschaftsgrundschule Herrenshoff, Burgunderschule Neuss, Richard-​Schirrmann-​Schule Neuss, Erich-​Kästner-​Schule Dormagen, Grundschule Budica Kaarst, Geschwister-​Scholl-​Schule Norf, Städtische Theodor-​Fliedner-​Schule Meerbusch, Lindenschule Gierath und die Gemeinschaftsgrundschulen Büttgen-​Vorst, Die Brücke und Jüchen.

Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke über­reichte Utensilien für den Schwimmunterricht an die Vertreter der Schulen, die beim Schwimmabzeichen-​Wettbewerb mit­ge­macht hat­ten. Foto: Rhein-​Kreis Neuss
(218 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.