17. Neusser Blutspendemarathon im Rathaus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Der nächste Blutspendemarathon fin­det am kom­men­den Donnerstag, 18. Juli 2019, im Neusser Rathaus statt. Von 10 bis 19 Uhr freuen sich die ehren­amt­li­chen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-​Blutspendedienstes auf Ihren Besuch und Ihre Spende.

Wie auch in den ver­gan­ge­nen Jahren über­nimmt Bürgermeister Reiner Breuer wie­der die Schirmherrschaft und hält ver­schie­dene Sitzungsräume im Rathaus dafür frei. Neben dem guten Gefühl, mit sei­ner Spende etwas Gutes getan zu haben, wer­den die Spenderinnen und Spender mit einem bun­ten Rahmenprogramm belohnt.

Neben einem umfang­rei­chen Buffet, gibt es unter ande­rem eine Verlosung von Theaterkarten des Rheinischen Landestheaters (RLT) und Erste Hilfe-​Kurse zu gewin­nen. Wie immer bie­tet drau­ßen die Polizei Fahrradcodierungen an. Außerdem kön­nen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen kos­ten­lo­sen Sehtest und ein Venen-​Screening auf dem Markt machen. Dazu gibt es noch als Geschenk vom DRK einen Wanderführer zum Mitnehmen.

Als beson­de­res Dankeschön erhält jeder, der in die­sem Jahr eine Erstspenderin oder einen Erstspender mit zum Blutspendemarathon bringt, einen klei­nen Bluetooth Lautsprecher des DRK-​Bluspendedienstes West. Wer ande­ren Menschen ganz beson­ders hel­fen will, kann auch noch an einer Typisierungs-​Aktion teilnehmen.

(28 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)