Dormagen: Wegen CityBeach: Händler zie­hen im Juli vom Paul-​Wierich-​Platz zum Kappesberg

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen – Bereits heute (Montag, 8. Juli) begin­nen die Aufbauten für den SWD CityBeach in der Innenstadt. Vor und neben dem Historischen Rathaus wer­den dazu 240 Tonnen Sand ver­teilt.

Das wirkt sich auch auf den diens­tags und frei­tags statt­fin­den­den Wochenmarkt aus: Alle Händler, die ihre Stände übli­cher­weise auf dem Paul-​Wierich Platz vor dem Rathaus haben, sind den gan­zen Juli über an der Kölner Straße/​Ecke „Am Kappesberg“ zu fin­den.

Unsere Kunden ken­nen diese Änderung schon aus der Adventszeit, wo wir wegen des Weihnachtsmarktes genauso ver­fah­ren“, sagt Marktleiterin Jasmin Voss von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD).

Ab August sind dann alle Markthändler wie­der an ihrem ange­stamm­ten Platz zu fin­den. 

(231 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.