Korschenbroich: Verkehrsunfall for­dert zwei Verletzte

Korschenbroich-​Pesch (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend (03.07.) ver­letz­ten sich zwei Personen. Gegen 19:20 Uhr befuhr eine 52-​jährige Korschenbroicherin mit ihrem Ford die Pescher Straße.

Vor ihr befand sich, in glei­che Richtung fah­rend, ein Kleinkraftrad. Als nach ers­ten Erkenntnissen der Polizei der 15-​jährige Zweiradfahrer nach links in die Zalfenstraße abbie­gen wollte, setzte die Autofahrerin zum Überholvorgang an. Es kam zum Zusammenstoß bei­der Verkehrsteilnehmer.

Dabei ver­letzte sich der 15-​Jährige schwer. Sein 17-​jähriger Beifahrer wurde leicht ver­letzt. Audi und Piaggio stellte die Polizei sicher. Der Einmündungsbereich musste zum Zwecke der Unfallaufnahme zeit­weise gesperrt wer­den.

(450 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE