Dormagen: Fahrbahndecke der Josef-​Steins-​Straße wird erneu­ert – Umleitungen

Dormagen-​Delhoven – Ab Montag, 15. Juli, wird die Fahrbahndecke der Josef-​Steins-​Straße und eines Teilbereichs des angren­zen­den Holzwegs instand­ge­setzt.

Umleitungen wer­den aus­ge­schil­dert. Die Technischen Betriebe Dormagen bit­ten für Einschränkungen und Beeinträchtigungen im Zuge der Instandsetzungsarbeiten um Verständnis. 

(285 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

1 Kommentar

  1. Dafür habe ich aber kein Verständnis!!
    1. Zeitgleich mit der Bebauung der Kreuzung?
    Denkt da eigent­lich irgend­wer mit?
    2. Es gibt 4 Grundsanierungen zur Zeit auf der Josef-​Steins-​Straße,
    diese sind im vol­len Gange! Ich frage mich, wer die Zeiten plant! Die Sanierungen sind ange­mel­det und es wur­den Genehmigungen ein­ge­holt! Wer zahlt denn die Ausfälle? Dort ste­hen Container, es ste­hen Lieferungen aus!

    Verständnis keine Spur 😡. Und dann erfährt man das dann zufäl­lig Freitag nach­mit­tags, weil es in irgend­ei­ner Zeitung stand, die wie­der ein­mal nicht aus­ge­lie­fert wurde? Wie soll man da pla­nen!!!

    Ich kann es nicht nach­voll­zie­hen!!! Da ist nix geplant! Kein Anwohner wurde früh­zei­tig infor­miert! Das geht nicht!!! Wer bitte plant, OHNE Begehung der Straße? Ohne sich abzu­spre­chen? Das wird defi­ni­tiv Probleme geben! Es wird für die Sanierungen KEINEN Baustop geben kön­nen!

Kommentare sind deaktiviert.