Korschenbroich: Freiwillige Feuerwehr – Tag der offe­nen Tür

Korschenbroich – Am 7. Juli bie­tet die Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich – Löschzug Korschenbroich auf dem Gelände An der Sandkuhle 5 zwi­schen 11 Uhr und 18 Uhr viel­zäh­lige Attraktionen und ein bun­tes Rahmenprogramm an.

Der tech­nisch anspruchs­volle Fuhrpark sowie das not­wen­dige Equipment für Rettungen und Einsätze aller Art wer­den aus­ge­stellt. Die Gäste kön­nen einen gesi­cher­ten Aufstieg beim Kisten‐​Klettern erle­ben, Kinder kön­nen sich zu einem fai­ren Preis schmin­ken las­sen.

Dem inter­es­sier­ten Publikum wird gegen 15 Uhr der Einsatzfall in Form einer Übung vor­ge­führt. Außerdem wer­den sach­dien­li­che Erklärungen und Hinweise im Umgang mit Gefahren, die jeden auch Zuhause betref­fen kön­nen, gege­ben.

Fans der Feuerwehr kön­nen feu­er­wehr­ähn­li­che Utensilien kau­fen oder wer­den direkt Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr (zunächst auf Probe). Allseits beliebt sind die von den Frauen der Feuerwehrmänner frisch geba­cke­nen Kuchen und Torten. Auch Gegrilltes wie Pulled Pork wird es geben.

Löschzugführer Max Krames und sein Team freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher. Auch die Radfahrerinnen und Radfahrer des 28. Niederrheinischer Radwandertages und die Gäste des Brunnenfestes sind herz­lich ein­ge­la­den.

(50 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)