Neuss: Einbruch in Einfamilienhaus – Täter erbeu­ten Schmuck

Neuss‐​Vogelsang (ots) Am Dienstagnachmittag (25.06.), gegen 16 Uhr, fan­den die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Brahmsstraße eine offene Terrassentür und ein durch­wühl­tes Haus vor.

Daraufhin ver­stän­dig­ten sie über den Notruf die Polizei. In der Zeit zwi­schen 07:45 Uhr bis 15:45 Uhr gelang­ten die Einbrecher durch die zum Garten lie­gende Terrassentür in das Wohnzimmer des frei­ste­hen­den Hauses. An der Terrassentür konn­ten die ein­ge­setz­ten Beamten Hebelmarken und Bruchspuren fest­stel­len. Die Täter erbeu­te­ten ein Amulett und eine Armbanduhr.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und sicherte Spuren am Tatort. Zeugen, die sach­dien­li­che Hinweise zum Einbruch geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02131 300–0 in Verbindung zu set­zen.

(27 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)