Neuss: Internationaler Hansetag – Neusser Delegation in der rus­si­sche Partnerstadt Pskow

Neuss – Eine große Delegation aus Neuss um Bürgermeister Reiner Breuer, den ers­ten stell­ver­tre­ten­den Bürgermeister Sven Schümann und Hansekommissionsmitglied Angelika Quiring‐​Perl bricht in die­ser Woche zum 39. Internationalen Hansetag in die rus­si­sche Partnerstadt Pskow auf.

Jedes Jahr begeht der Städtebund „Die Hanse“ in einer der 190 Mitgliedsstädte den Internationalen Hansetag. Von Donnerstag bis Sonntag, 27. bis 30. Juni 2019, hat in die­sem Jahr die Stadt Pskow die Ehre, Gastgeber für rund 2.000 Delegierte, Kulturschaffende und Markttreibende aus 88 Hansestädten aus 16 euro­päi­schen Ländern zu sein.

Der dies­jäh­rige Hansetag steht dabei unter dem Motto „Aufeinander zuge­hen!”. Erwartet wer­den meh­rere hun­dert­tau­send Besucherinnen und Besucher. Die Hansestadt Neuss prä­sen­tiert sich gemein­sam mit den drei wei­te­ren Rheinischen Hansestädten Emmerich am Rhein, Kalkar/​Grieth und Wesel mit einem Stand der „Rheinischen Hanse“. Den Auftritt der Stadt Neuss ver­ant­wor­tet Neuss Marketing. Die Tourismus‐​Managerin Steffi Lorbeer wird mit ihrem Team die Besucherinnen und Besucher des Hansemarktes über die Quirinusstadt infor­mie­ren.

Seit der Gründung der Neuen Hanse im Jahr 1980 ist die Stadt Neuss eine offi­zi­elle Hansestadt. Jeder Hansetag ist vor allem ein gro­ßes und viel­fäl­ti­ges spek­ta­ku­lä­res Ereignis. In den ver­schie­de­nen Gremien der Hanse wird mit gro­ßem Aufwand daran gear­bei­tet, der Neuen Hanse die Bedeutung eines wich­ti­gen und star­ken Städtebundes zu geben.

Neben der offi­zi­el­len Delegation fin­det erst­mals auch eine Bürgerreise von Neuss nach Pskow statt. Rund 40 Neusserinnen und Neusser wer­den an dem eigens für sie ent­wi­ckel­ten Programm teil­neh­men.

Am Freitag fin­det eine beson­de­ren Veranstaltung statt: Die Stadt Neuss rich­tet in der staat­li­chen Universität ein Konzert und einen gro­ßen Empfang aus, bei dem erst­mals auch das Motto und das Logo des 42. Internationalen Hansetages vor­ge­stellt wer­den, der im Mai 2022 in Neuss statt­fin­den wird.

(39 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)