Meerbusch: Kinderolympiade im Familienzentrum Fronhof – „Dabei sein ist alles“

Meerbusch-​Büderich – Tollen, toben, spie­len, Spaß haben- das stand jetzt bei der Mitmacholympiade im Städtischen Familienzentrum Fronhof in Büderich im Vordergrund.

Rund 60 Kinder und ihre Eltern haben getreu dem olym­pi­schen Gedanken „Dabei sein ist alles“ mit­ge­macht. „Das sind nicht nur Kinder, die unsere Einrichtung besu­chen, son­dern auch Kinder aus der Nachbarschaft“, freut sich Kerstin Teetz, die die Organisation des Spiele-​Nachmittags über­nom­men hat.

Zehn Stationen müs­sen die Kinder durch­lau­fen, von Dosenwerfen, über Eierlaufen und Sackhüpfen bis hin zu einem Schubkarrenrennen. „Die Bewegung und das Miteinander ste­hen hier­bei im Vordergrund. Es geht nicht um den Wettbewerb. Daher gibt es auch keine Verlierer, son­dern nur Gewinner“, weiß Kerstin Teetz. „Bewegungsmangel ist oft Ursache für Haltungsschäden, Übergewicht oder Konzentrationsschwierigkeiten der Kinder“, so Teetz wei­ter.

Die Mitmach-​Olympiade soll die Kleinen daher mit viel Spaß und Kreativität zur Bewegung moti­vie­ren. Über das große Interesse an der Aktion freut sich Kerstin Teetz, die als Gruppenleiterin am Familienzentrum Fronhof arbei­tet. Sie wünscht sich, „dass wir den Eltern Anreize mit auf den Weg gege­ben haben, Bewegung auch ver­mehrt in den Alltag ein­zu­bauen“. 

(9 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)