Dormagen: CDU Nievenheim – Bürgerdialog im Juni 2019

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen – Mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kom­men möchte die CDU Nievenheim.

Dazu bie­tet sie am Samstag, dem 29.06.2019 ab 10 Uhr vor Edeka Knell an der Heerstraße 9 und vor Edeka Blaschek an der Bismarckstraße 59 wie­der einen Bürgerdialog an. Anschließend geht es um 11:15 nach Delrath zum Penny-​Markt.

Die Ratsmitglieder Dieter Leuffen und Carola Westerheide bzw. Kreistagsabgeordnete Bärbel Brand und Ratsmitglied Rüdiger Westerheide berich­ten von den anste­hen­den Diskussionen aus dem Rat der Stadt Dormagen.

Außerdem möch­ten wir gerne hören, wel­che Meinung die Nievenheimer, Ückerather und Delrather zu den Themen „Neue Kita an der Bismarckstraße“, „Fechterhalle“ und eine etwaige Bebauung des Hallenbad-​Grundstücks mit einem gro­ßen Edeka-​Markt haben“, so die vier Kommunalpolitiker.

(29 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)