Dormagen: Angebote des Kulturrucksacks NRW – Esel-​Wanderung mit der VHS in Zons

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-​Zons – Die VHS Dormagen lädt für Samstag, 6. Juli, von 10 bis 13.45 Uhr, junge Wander- und Naturfreunde ein.

Im Rahmen der Angebote des Kulturrucksacks haben Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren die Möglichkeit, an einer klei­nen geführ­ten Esel-​Wanderung teil­zu­neh­men. Die Kinder ler­nen die Wiesen und Felder rund um die alten Stadtmauern von Zons ken­nen und erfah­ren von einem Mitarbeiter der Biologischen Station Rhein-​Kreis Neuss e.V. aller­hand Interessantes über die hei­mi­sche Tier- und Pflanzenwelt. Nach der Wanderung kön­nen sie die Esel ver­sor­gen.
 
Die Veranstaltung ist gebüh­ren­frei, eine Anmeldung ist aber erfor­der­lich. Weitere Infos gibt es in der Volkshochschule an der Langemarkstr. 1–3, über das Internet unter www​.vhs​dor​ma​gen​.de oder per Telefon unter 02133 257 238. 

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.