Dormagen: Feuer auf Firmengelände – Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-St.Peter (ots) Am frü­hen Dienstagmorgen (18.06.), gegen 04:00 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Brand an der Düsseldorfer Straße in St.Peter.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte brann­ten hin­ter der Lagerhalle eines Transportunternehmens zwei Kleintransporter, ein PKW, sowie diverse Reifen und Paletten. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde ein Sattelschlepper in Mitleidenschaft gezo­gen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache auf­ge­nom­men und geht nach der­zei­ti­gem Ermittlungsstand von Brandstiftung aus. Zeugen die ver­däch­tige Beobachtungen im Umfeld des Ortsteiles St.Peter gemacht haben, wer­den gebe­ten, die Polizei unter Telefon 02131 3000 zu infor­mie­ren.

(326 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.