Neuss: Kripo ermit­telt wegen Sachbeschädigung – Verdächtiger gefasst

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Furth (ots) In der Nacht zu Pfingstmontag (10.06.), gegen 01:30 Uhr, wurde ein jun­ger Mann auf der Venloer Straße, in Neuss, dabei beob­ach­tet, wie er den Außenspiegel eines gepark­ten Autos abtrat. 

Eine Zeugin infor­mierte dar­auf­hin die Polizei. Eine Streifenbesatzung konnte den 18-​jährigen Tatverdächtigen schließ­lich in Höhe Schabernackstraße antref­fen und über­prü­fen. Offensichtlich stand er unter Alkoholeinfluss.

Auf den Neusser war­tet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

(129 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)