Neuss: Polizei sucht Fahrradeigentümer

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss (ots) Ende Mai 2019 überprüfte ein Motorradpolizist in Neuss, auf der Stresemannallee zwei verdächtige Personen. Beide führten je ein Fahrrad mit.

Beide polizeilich bekannten Fahrraddiebe konnten zur Herkunft ihrer Räder keine glaubwürdigen Aussagen machen. Der Verdacht liegt nahe, dass die Fahrräder gestohlen sind. Sie konnten bisher jedoch keiner Straftat zugeordnet werden.

Das Kriminalkommissariat 21 der Polizei in Neuss sucht nun die Eigentümer der beiden Räder:

Fahrraddaten:

Dreirad (mit Halterung für einen Gehstock)
Farbe grau-silber
vorne 28-Zoll-Reifen, hinten 20-Zoll-Reifen
Dreigang-Nabenschaltung
Aufkleber Zweirad Zilles MG-Giesenkirchen

Damentrekkingrad
Marke CLIMBER, Typ Ride-To-Win
Farbe schwarz-weiß
28-Zoll-Reifen, 21-Gang-Grip-Kettenschaltung
Federgabel

Hinweise werden unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen genommen.

 

(131 Ansichten gesamt, 2 Leser heute)