Meerbusch: Verkehrsunfall: Seniorin erlitt schwere Verletzungen

Meerbusch - Lank-Latum (ots) Am Freitag (7.6.), kam es gegen 11:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei Radfahrerinnen beteiligt waren.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine Frau mit ihrem Fahrrad und einem leeren Kinderanhänger die Hauptstraße in Lank-Latum. Als in Höhe der Hausnummer 40 eine 80-Jährige Radfahrerin losfahren wollte, geriet sie offensichtlich mit dem Vorderrad an den Kinderanhänger.

Die Seniorin kam zu Fall und erlitt schwere Verletzungen. Die zweite Radlerin blieb unverletzt. Die Seniorin wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Polizisten stellten ihr Fahrrad sicher.

(62 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)