Neuss: Nach Medienveröffentlichung mel­det sich Fahrradeigentümer bei der Polizei

Neuss (ots) Mit Pressemeldung vom 05.06.2019 berichteten wir über die Festnahme dreier tatverdächtiger Fahrraddiebe in Neuss am 3.6.2019.

Die drei Mönchengladbacher führten Fahrräder mit, die höchstwahrscheinlich gestohlen waren. Nun hat sich der erste Eigentümer bei der Polizei gemeldet. Sein Fahrrad war in der Nacht von Sonntag auf Montag (2./3.6.) an der Jülicher Straße entwendet worden - zur Anzeige hatte er den Diebstahl bisher nicht gebracht.

Das schwarze Hollandrad ist nun wieder bei seinem rechtmäßigen Eigentümer.

(84 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)