Neuss: Geerlings mit CDU auf Zuhörtour in Hoisten

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Landtagsabgeordneter Dr. Jörg Geerlings macht mit sei­ner Zuhörtour am Donnerstag, den 6. Juni, Station in Hoisten. 

Er möchte die Neusser Bürgerinnen und Bürger über seine Arbeit im Landtag von Nordrhein-​Westfalen infor­mie­ren und vor allem eins: Zuhören und ins Gespräch kom­men. Gemeinsam mit den CDU-​Vertretern vor Ort ist er in den Stadtteilen unter­wegs, um zu erfah­ren, wel­che aktu­el­len Themen die Menschen in der Politik bewegen.

Ich möchte keine Politik über die Köpfe der Menschen hin­weg machen, son­dern mit Ihnen gemein­sam Politik gestal­ten. Darum sind ein genaues Bild, fach­kun­dige Ansprechpartner und das Wissen über aktu­elle Anliegen vor Ort meine wich­tigste Grundlage, Neuss best­mög­lich im Landesparlament ver­tre­ten zu kön­nen“, erläu­tert Geerlings seine Motivation, die Stadtteile regel­mä­ßig zu besuchen.

Zum nächs­ten Termin der Zuhörtour in Hoisten lädt Dr. Jörg Geerlings alle Interessierten am 6. Juni um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Op de Eck“, Schützenstraße 4, ein.

Ich freue mich, mit den Bürgerinnen und Bürgern aus Hoisten über Ihre Anliegen spre­chen zu kön­nen“, so Geerlings. Sein Stadtratskollege Karl Heinz Baum, Stadtverordneter für Hoisten, Speck, Wehl und Helpenstein, steht ebenso zum Gespräch zur Verfügung wie der CDU-​Kreistagsabgeordnete Volker Bäumken und Vertreter des CDU-Ortsverbandsvorstandes. 

(12 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)