Neuss: Innenstadt mit kari­bi­schem Flair – Street Beach Festival

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Mit dem Street Beach Festival ver­wan­deln wir die Innenstadt von Neuss in ein ein­zig­ar­ti­ges Urlaubsparadies und ermög­li­chen somit jedem Besucher Urlaub vor der eige­nen Haustür mit ech­tem kari­bi­schen Flair.

Sich mit einem fruch­ti­gen Cocktail in der Hand in den Liegestuhl legen, die war­men Sonnenstrahlen genie­ßen und ein­fach mal abschal­ten – Diese Traumvorstellung geht bei dem „Street Beach Festival Neuss“ in Erfüllung. Umgeben von gro­ßen Palmen, feins­tem Sand und ent­spann­ten Beats kom­men garan­tiert bei jedem Besucher Sommergefühle auf.

Auf die Besucher war­ten viel­fäl­tige kuli­na­ri­sche Leckereien, wie z.B. das feu­rig knusp­rige Jerk Chicken aus Jamaika, Tapas und Empanadas aus Mexico und der saf­tige Beef Burger aus den USA: „Natürlich wird es eben­falls eine Auswahl an süßen Speisen geben“, Doch was wäre der heiße Sommer ohne erfri­schende Drinks? Bunte süße Cocktails, ein geschmack­vol­ler Wein oder ein kal­tes Bier run­den den Festivalbesuch ab.

Neben dem klas­si­schen Cocktail ist momen­tan vor allem der Gin Tonic sehr im Trend.“, berich­tet uns Veranstaltungsleitung Chris Habernoll. Ein beson­de­res Highlight ist das aktu­elle Musikprogramm, wel­ches durch die Vielfältigkeit der Musikrichtungen den Geschmack jeden Besuchers umfasst.

Tagsüber über­zeugt DJGUN MAN SOUND“ mit som­mer­li­chen und ange­sag­ten Beats. Am Abend sor­gen Bands wie „LatinoTotal“ mit Salsa, Mambo und Cha Cha Cha und „Roughhouse“ mit coo­len Reggae-​Hits für ordent­lich Stimmung und eröff­nen die Beachparty in Neuss machen. Der letzte Veranstaltungstag steht ganz unter dem Motto „Familiensonntag“, an dem die Kinder im Mittelpunkt ste­hen.

Wann: 29.05. – 02.06.2019

Was:

  • Mi, 29. Mai, 18 – 22 Uhr, Gunman Sound – DJ
  • Do, 30. Mai, 14 – 17 Uhr, Gunman Sound – DJ
  • Do, 30. Mai, 18 – 22 Uhr, Mr. Irieman – Band
  • Fr, 31. Mai, 18 – 22 Uhr, Latino Total – Band
  • Sa, 01. Jun, 18 – 22 Uhr, Roughhouse – Band
  • So, 02. Jun, 14 – 17 Uhr, Andre George – Band
(421 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.