Neuss: Innenstadt mit kari­bi­schem Flair – Street Beach Festival

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Mit dem Street Beach Festival ver­wan­deln wir die Innenstadt von Neuss in ein ein­zig­ar­ti­ges Urlaubsparadies und ermög­li­chen somit jedem Besucher Urlaub vor der eige­nen Haustür mit ech­tem kari­bi­schen Flair.

Sich mit einem fruch­ti­gen Cocktail in der Hand in den Liegestuhl legen, die war­men Sonnenstrahlen genie­ßen und ein­fach mal abschal­ten – Diese Traumvorstellung geht bei dem „Street Beach Festival Neuss“ in Erfüllung. Umgeben von gro­ßen Palmen, feins­tem Sand und ent­spann­ten Beats kom­men garan­tiert bei jedem Besucher Sommergefühle auf.

Auf die Besucher war­ten viel­fäl­tige kuli­na­ri­sche Leckereien, wie z.B. das feu­rig knusp­rige Jerk Chicken aus Jamaika, Tapas und Empanadas aus Mexico und der saf­tige Beef Burger aus den USA: „Natürlich wird es eben­falls eine Auswahl an süßen Speisen geben“, Doch was wäre der heiße Sommer ohne erfri­schende Drinks? Bunte süße Cocktails, ein geschmack­vol­ler Wein oder ein kal­tes Bier run­den den Festivalbesuch ab.

Neben dem klas­si­schen Cocktail ist momen­tan vor allem der Gin Tonic sehr im Trend.“, berich­tet uns Veranstaltungsleitung Chris Habernoll. Ein beson­de­res Highlight ist das aktu­elle Musikprogramm, wel­ches durch die Vielfältigkeit der Musikrichtungen den Geschmack jeden Besuchers umfasst.

Tagsüber über­zeugt DJGUN MAN SOUND“ mit som­mer­li­chen und ange­sag­ten Beats. Am Abend sor­gen Bands wie „LatinoTotal“ mit Salsa, Mambo und Cha Cha Cha und „Roughhouse“ mit coo­len Reggae-​Hits für ordent­lich Stimmung und eröff­nen die Beachparty in Neuss machen. Der letzte Veranstaltungstag steht ganz unter dem Motto „Familiensonntag“, an dem die Kinder im Mittelpunkt stehen.

Wann: 29.05. – 02.06.2019

Was:

  • Mi, 29. Mai, 18 – 22 Uhr, Gunman Sound – DJ
  • Do, 30. Mai, 14 – 17 Uhr, Gunman Sound – DJ
  • Do, 30. Mai, 18 – 22 Uhr, Mr. Irieman – Band
  • Fr, 31. Mai, 18 – 22 Uhr, Latino Total – Band
  • Sa, 01. Jun, 18 – 22 Uhr, Roughhouse – Band
  • So, 02. Jun, 14 – 17 Uhr, Andre George – Band
(433 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)