Neuss: Motorradfahrer ver­letzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Neuss (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag (27.05.) am Neusser Hafen erlitt ein Motorradfahrer schwere Verletzungen.

Nach ers­ten Erkenntnissen der Polizei wollte der 61-​Jährige mit sei­ner Honda, gegen 16:00 Uhr, von der Hammer Landstraße nach links in die Langemarckstraße abbie­gen. Dabei stieß er mit einem ent­ge­gen­kom­men­den Auto zusam­men und kam zu Fall. Rettungskräfte brach­ten ihn in ein Krankenhaus.

Sein Motorrad sowie der Mercedes muss­ten abge­schleppt wer­den. Die Feuerwehr band aus­lau­fende Betriebsstoffe ab. Die Hammer Landstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache auf­ge­nom­men.

(166 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)