Neuss: Christi Himmelfahrt – geän­derte Müllabfuhr wegen Feiertag

Neuss – Aufgrund des Feiertages am Donnerstag, 30. Mai (Christi Himmelfahrt), verschiebt sich die Abfuhr der Restmüll- und Biotonnen.

Die Abfall- und Wertstofflogistik Neuss GmbH (AWL) weist darauf hin, dass sich die Leerungen der Restmüll- und Biotonnen jeweils um einen Tag nach hinten verschieben. Betroffen sind nur die Bezirke, in denen die Leerungen donnerstags und freitags stattfinden.

Der Abfuhrtermin am Donnerstag verschiebt sich somit auf Freitag, 31. Mai, der Freitagstermin verschiebt sich auf Samstag, 1.Juni. Die vor dem Feiertag liegenden Abfuhrtage bleiben von der Verschiebung unberührt.

Alle Termine lassen sich auch in der „Abfall-Info 2019“ nachlesen. Dies gilt auch für mögliche Verschiebungen bei der Abfuhr der Gelben Tonne, die nicht durch die AWL geleert wird. Rückfragen zur geänderten Müllabfuhr beantwortet gerne das Kundenzentrum der AWL Neuss GmbH unter der Rufnummer 02131/124 480.

 

(43 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)