Meerbusch: Gemeinschaftsgrundschule am Wienenweg – neue Schaukel nach Gemeinschaftsaktion

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch-​Osterath – Die Jungen und Mädchen der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule am Wienenweg in Osterath haben eine Attraktion mehr auf ihrem Schulhof. 

Die lange erwar­tete neue Schaukel ist da und sorgt jetzt für Spaß und mehr Abwechslung in den Pausen. „Die Kinder haben sich schon lange ein wei­te­res Spielgerät gewünscht und im Rahmen eines Sponsorenlaufs flei­ßig Spenden für die neue Schaukel gesam­melt“, sagt Schulleiter Markus Niemann.

Dank die­ser Aktion und durch die Unterstützung des Fördervereins wurde die Anschaffung mög­lich.“ Der Servicebereich Grünflächen der Stadtverwaltung berei­tete mit sei­ner Azubi-​Kolonne den Aufbauplatz vor, küm­merte sich um Abnahme und Formalitäten. 

Der Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule Wienenweg besteht zur­zeit aus 91 Mitgliedern, die durch frei­wil­lige Mitgliedsbeiträge für die Finanzierung spe­zi­el­ler Aktivitäten und Anschaffungen sor­gen. Neue Mitglieder sind jeder­zeit herz­lich will­kom­men, ein Beitrittsformular fin­det sich unter www​.grund​schule​-wie​nen​weg​.de im Bereich Mitwirkung/​Förderverein.

Foto: Schule
(45 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)