Neuss: Nüsser Pänz: Thomas Kaumanns bleibt Vorsitzender

Neuss – Thomas Kaumanns bleibt für zwei weitere Jahre Vorsitzender des Fördervereins „Nüsser Pänz". Der Verein setzt sich für schönere Spielplätze in Neuss ein.

In seinem Bericht konnte Kaumanns auf eine ereignisreiche Amtszeit zurückblicken: Mit einem mittleren vierstelligen Betrag hat der Verein die Erneuerung eines Bolzplatzes in Vogelsang unterstützt, weitere Aktionen gab es in Derikum und Lanzerath.

Der alte und neue Vorsitzende gab auch einen Ausblick auch zukünftige Projekte: Der Verein wird in diesem Jahr neue Spielgeräte für zwei Spielplätze in der Innenstadt finanzieren, und zwar an der Marienkirche und am Blutturm.

Zu weiteren Vorstandsmitgliedern wurden gewählt: Marie-Florence Geerlings (stellvertretende Vorsitzende), Elisabeth Heyers (Schatzmeisterin) und Patrick Lambertz (Schriftführer).

 

(22 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)