Neuss: Nüsser Pänz: Thomas Kaumanns bleibt Vorsitzender

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Thomas Kaumanns bleibt für zwei weitere Jahre Vorsitzender des Fördervereins „Nüsser Pänz". Der Verein setzt sich für schönere Spielplätze in Neuss ein.

In seinem Bericht konnte Kaumanns auf eine ereignisreiche Amtszeit zurückblicken: Mit einem mittleren vierstelligen Betrag hat der Verein die Erneuerung eines Bolzplatzes in Vogelsang unterstützt, weitere Aktionen gab es in Derikum und Lanzerath.

Der alte und neue Vorsitzende gab auch einen Ausblick auch zukünftige Projekte: Der Verein wird in diesem Jahr neue Spielgeräte für zwei Spielplätze in der Innenstadt finanzieren, und zwar an der Marienkirche und am Blutturm.

Zu weiteren Vorstandsmitgliedern wurden gewählt: Marie-Florence Geerlings (stellvertretende Vorsitzende), Elisabeth Heyers (Schatzmeisterin) und Patrick Lambertz (Schriftführer).

 

(25 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.