Kaarst: Mercedes Sprinter gestoh­len – Transporter in den Niederlanden sicher­ge­stellt

Kaarst (ots) Am frühen Dienstagmorgen (14.05.) stahlen bislang unbekannte Täter einen Mercedes Langsprinter (Doppelachse) in der Farbe silber.

Der auffällige Transporter war zur Tatzeit, gegen 02:45 Uhr, auf der Girmes-Kreuz Straße in Höhe des dortigen Spielplatzes abgestellt. Eine Fahndung nach dem Auto verlief bereits erfolgreich. Der Mercedes Transporter konnte noch am gleichen Vormittag (14.05.) in den Niederlanden sichergestellt werden.

Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats dauern an. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02131-3000.

(180 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)