Neuss: Zivilstreife der Polizei unter­wegs – Mit zwei Haftbefehlen Gesuchter fest­ge­nom­men

Neuss-​Furth-​Mitte/​Vogelsang (ots) Am Montagabend (06.05.) war eine Zivilstreife der Polizei im Neusser Stadtgebiet unter­wegs.

Im Bereich „Am Kotthauser Weg” kon­trol­lier­ten die Beamten einen Mercedes mit zwei Insassen. Aus dem Innenraum des Wagens nah­men die zivi­len Einsatzkräfte Marihuanageruch wahr. Der durch­ge­führte Schnelltest bei dem Fahrzeugführer wies auf einen Drogenkonsum hin. Der 21-​Jährige wurde zur Wache nach Neuss gebracht und musste sich einer Blutprobe unter­zie­hen.

Im Rahmen die­ses Einsatzes fiel den Beamten ein wei­te­rer Autofahrer auf. Der Fahrzeugführer wurde auf der Kaarster Straße ange­hal­ten und kon­trol­liert. Die Polizisten stell­ten bei der Durchsuchung ein Tütchen mit Cannabis sicher. Bei der Überprüfung der Personalien des Neussers stellte sich her­aus, dass gegen ihn zwei Haftbefehle wegen Erschleichens von Leistungen vor­la­gen. Die Beamten nah­men den Gesuchten fest und brach­ten ihn in eine Justizvollzugsanstalt.

(386 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)