Dormagen: Sommerferien 2019 – Stadtranderholung mit viel­fäl­ti­gem Programm

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – In den Sommerferien kön­nen sich Dormagener Kinder auf ein Angebot mit Aktion, Spiel und Spaß freuen.

In der vom Familienbüro ver­öf­fent­lich­ten Programm-​Info zur Stadtranderholung bie­ten Jugendverbände, Jugendeinrichtungen, Initiativen und Vereine viel­fäl­tige Veranstaltungen an.

Das Info-​Blatt zu den Aktionen ver­teilt das Familienbüro in den Grundschulen sowie den ers­ten bei­den Klassen der wei­ter­füh­ren­den Schulen. Auch im städ­ti­schen Familienbüro, Ecke Castellstraße/​Römerstraße ist das Programm erhält­lich oder kann als PDF-​Datei unter www​.dor​ma​gen​.de/​s​t​a​d​t​r​a​n​d​e​r​h​o​l​u​n​g​2​019 her­un­ter­ge­la­den werden.

Anmeldungen zu den Aktionen neh­men die ein­zel­nen Veranstalter ent­ge­gen. Nähere Auskünfte tele­fo­nisch unter 02133 257 244 (E‑Mail: peter.deuss@stadt-dormagen.de).

(152 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)