Neuss: Brücke Überführung A46 Skihalle – Polizei sucht Steinewerfer

Neuss-Grefrath (ots) Am Dienstagmittag (30.04.), gegen 12:50 Uhr, befuhr eine Korschenbroicherin mit ihrem VW Bus die Autobahn A46 aus Richtung Neuss kommend in Fahrtrichtung Grevenbroich.

Als sie die Brücke Überführung A46, Ortsteil Grefrath an der Bundesstraße 230, etwa 300 Meter vor der Anschlussstelle Holzheim, passiert hatte, vernahm sie plötzlich einen Knall. Gleichzeitig stellte sie fest, dass die Frontscheibe ihres Autos durch einen Stein beschädigt worden war. Die Beschädigung ist circa drei Zentimeter lang.

Beim Blick in den Rückspiegel erkannte sie auf der Brücke drei männliche Personen, die in grobe Richtung der Skihalle Grefrath liefen. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Die Polizei bittet Zeugen, die am Dienstag (30.04.) zur Mittagszeit an der Überführung Bundesstraße 230 zur A46 verdächtige Personen gesehen haben, sich unter 02131-3000 zu melden.

Foto: Beschädigte Frontscheibe mit Zentimetermaß (Polizei Rhein-Kreis Neuss)
(881 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)