Dormagen: Lenz und Ludwig neu in der CDU-​Fraktion

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen – Gleich zwei Änderungen gibt es derzeit bei der Dormagener CDU-Ratsfraktion. In der Sitzung des Stadtrates am 9. Mai 2019 werden Stephan Lenz und Ralf Ludwig offiziell für ihr neues Amt verpflichtet.

Die beiden folgen auf die ausgeschiedene Sabine Prosch nach, die ihr Ratsmandat aufgrund der Doppelbelastung als Kreistagsmitglied zurückgibt, und auf Tina Kühn, die aus persönlich-familiären Gründen aus der Kommunalpolitik ausscheidet.

„Ich bedanke mich bei beiden Damen für die gute Zusammenarbeit und freue mich, dass Sabine Prosch als Kreistagsabgeordnete auch weiterhin in der CDU-Fraktion mitarbeiten wird. Gleichzeitig freue ich mich sehr mit Stephan Lenz und Ralf Ludwig zwei bestens vernetzte Dormagener als neue Ratsmitglieder begrüßen zu können“, erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Kai Weber.

Politisch engagieren wird sich Stephan Lenz im Kulturausschuss, da er seit längerem bereits im entsprechenden CDU-Arbeitskreis mitgearbeitet hat. Ralf Ludwig interessiert sich erklärtermaßen auch aufgrund seiner beruflichen Erfahrung im Heizungs- und Sanitär-Bereich eher für den Eigenbetrieb Dormagen sowie den Planungs- und Umweltbereich.

(47 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.