Korschenbroich: Kita-​Bibliothek „Auf den Kempen“ ist eröff­net

Korschenbroich – Die städ­ti­sche Kindertageseinrichtung Auf den Kempen bie­tet Ihren klei­nen Lesern ab Mai 2019 die Möglichkeit an, Bücher und CDs wie in einer Bibliothek aus­zu­lei­hen.

In Kooperation mit der Evangelischen Bücherei in Kleinenbroich konnte die­ses Projekt ins Leben geru­fen wer­den. Über Landesmittel wur­den zwei Bücherkisten ange­schafft, deren Inhalt nun regel­mä­ßig aktua­li­siert wird. Einmal die Woche kön­nen die Kids zusam­men mit ihren Eltern dar­aus ein Buch oder eine CD aus­wäh­len.

Darüber hin­aus wird den Kindern das Lesen über regel­mä­ßige Besuche der gro­ßen Bücherei sowie in Form von Vorlesenachmittagen und Vorleseabenden nahe­ge­bracht. Begleitet wird die Ausleihe von einer ehren­amt­li­chen Mitarbeiterin der Bibliothek sowie vom Kindergartenpersonal. Ziel des gan­zen Projektes ist es, den Schwerpunkt „Sprache“ stär­ker in der Kindertageseinrichtung zu ver­an­kern.

Bücher inspi­rie­ren und för­dern die Vorstellungskraft der Kinder und befrie­di­gen ihre kind­li­che Neugier. Das frühe her­an­füh­ren der Kinder an Bücher ist die Basis einer gesun­den Sprachentwicklung sowie die Förderung ihrer ganz­heit­li­chen Entwicklung.

(90 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)