Dormagen: Abbiegeunfall for­dert meh­rere Verletzte

Dormagen (ots) Mittwoch (24.04.), gegen 12:45 Uhr, befuhr eine 41-Jährige mit ihrem Pkw KIA die Kreisstraße 12 aus Richtung Horrem kommend.

An der Kreuzung zur Landstraße 380 wollte sie nach links abbiegen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam es dabei zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Beetle, der von einer 54-Jährigen gelenkt wurde.

Zwei Insassen im Kia, sowie der VW-Fahrer verletzten sich bei dem Verkehrsunfall leicht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Bereiche der Unfallstelle.

(474 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)