Rommerskirchen: 65-​jährige Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer ver­letzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Rommerskirchen-Butzheim (ots) Am Samstag, den 20.04.2019, gegen 14:00 Uhr, kam es an der Kreuzung Landstraße / Flurgasse in der Ortslage Butzheim zu einer Kollision zwischen einer 65-jährigen Fahrradfahrerin und einem 30-jährigen Autofahrer.

Die 65-jährige Rommerskirchenerin befuhr den Gehweg der Landstraße in entgegengesetzter Richtung und stieß beim Wechsel auf den dortigen Fahrradweg gegen den Pkw des 30-jährigen aus Dormagen, der von der Flurgasse auf die Landstraße einbiegen wollte.

Die Radfahrerin kam zu Fall und verletzte sich. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht, wo sie stationär behandelt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

(506 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.