Grevenbroich: Bei Kontrolle erwischt – Junger Mann hatte Marihuana dabei

Grevenbroich-​Kapellen (ots) Den rich­ti­gen Riecher bewie­sen Polizeibeamte am spä­ten Mittwochabend (17.04.) in Kapellen.

Auf der Talstraße kon­trol­lier­ten sie, gegen 22:45 Uhr, einen ver­däch­ti­gen jun­gen Mann. Im Rucksack des 18-​Jährigen fan­den die Ermittler meh­rere ver­kaufs­fer­tig abge­packte Portionen Marihuana. Insgesamt stell­ten die Beamten 63 Cliptütchen mit dem Rauschgift sicher.

Der junge Mann wurde dar­auf­hin vor­läu­fig fest­ge­nom­men. Ihn erwar­tet nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln. Die wei­te­ren Ermittlungen über­nah­men Beamte des Fachkommissariats.

(400 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)