Neuss: Sanierung Lortzingstraße – Straße gesperrt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss-​Allerheiligen – Zur Verbesserung der Infrastruktur in Allerheiligen saniert die Stadt Neuss die Lortzingstraße von der Busschleuse bis ein­schließ­lich der Kreuzung Mommsenstraße.

Vom 23. bis zum 26. April 2019 wird das vor­han­dene Pflaster in der Fahrbahn ent­fernt und durch eine neue Asphaltdecke ersetzt. Der übrige Bereich der Straße wird aus­ge­fräst und mit einer neuen Asphaltdeckschickt aus­ge­stat­tet.

Da die Bauarbeiten vom Wetter abhän­gig sind, kann es bei ungüns­ti­ger Witterung zur Verschiebung der Arbeiten kom­men. Die Fahrbahn ist wäh­rend der Bauphase gesperrt, eine Umleitung ist aus­ge­schil­dert.

(213 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)