Kaarst: Grundwasser-​Situation – Bürgerversammlung in Holzbüttgen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Kreisumweltdezernent Karsten Mankowsky lädt mit Unterstützung der Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus am Dienstag, 16. April um 18 Uhr zu einer Bürgerversammlung in die Mensa der Astrid-​Lindgren-​Schule, Marienplatz 4, 41564 Kaarst-​Holzbüttgen ein. 

_​_​_​STEADY_​PAYWALL_​_​_​

Das Kreisumweltamt wird über die Grundwasser-​Situation und bevor­ste­hende Maßnahmen im Bereich der Nordkanalallee in Holzbüttgen infor­mie­ren. Bürger kön­nen hier ihre Fragen an das Kreisumwelt- und Kreisgesundheitsamt stellen.

Eine Anmeldung zur Teilnahme an die­ser Veranstaltung ist nicht notwendig.

(129 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)