Kaarst: „Besen-​Tag“ – Grünstraßen-​Schüler räu­men auf

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Der tra­di­tio­nelle „Besen-​Tag“ der Stadt Kaarst wurde für die teil­neh­men­den Schulen auf Freitag, 5. April vorverlegt. 

Der Erste Beigeordnete Dr. Sebastian Semmler über­mit­telte Grüße unse­rer Bürgermeistern Frau Dr. Nienhaus und gab den Kindern zum 5. Mal den ver­ba­len Startschuss zum gro­ßen Reinemachen. Mit viel Eifer und Putzlaune stürz­ten sich am letz­ten Freitag alle 8 Grundschulklassen der Matthias-​Claudius-​Schule auf die kleins­ten Papierschnipsel und ande­ren Müll im Umkreis ihrer Schule.

Als Dankeschön gab es eine sil­berne Anstecknadel mit den drei Besen von der Schützenbruderschaft Kaarst. „Es ist rich­tig und wich­tig, schon die Kleinsten zu sen­si­bi­li­sie­ren, ihren Müll nicht ein­fach acht­los am Wegesrand oder in der Natur zu ent­sor­gen“, so Schulleiterin Petra Lehwalder. „Den Kindern und uns hat es Spaß gemacht einen Anteil zum tra­di­tio­nel­len „Drei-​Besen-​Tag“ in Kaarst zu leisten.“

Müll macht die Natur kaputt“, meint die Viertklässlerin Emma. Laura aus der ers­ten Klasse ergänzt: „Lieber wie­der­ver­wen­den statt ver­schwen­den!“ Der Zweitklässler Max freut sich: „Es hat gro­ßen Spaß gemacht den Müll auf­zu­sam­meln und so der Umwelt zu hel­fen.“ Viertklässlerin Antonia fasst zusam­men: „Der Drei-​Besen-​Tag zeigt uns, dass Umweltschutz auch Spaß machen kann.“

In die­sem Sinne freuen sich die Schülerinnen und Schüler schon auf den „Drei-​Besen-​Tag 2020“, an dem die Matthias-​Claudius-​Schule selbst­ver­ständ­lich wie­der teil­neh­men wird. Fotos(3): Eckel/​MCS

(31 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)