Rhein‐​Kreis Neuss: Noch Plätze frei beim Osterferienprogramm in Sinsteden

Rhein‐​Kreis Neuss, Rommerskirchen – Für Kurzentschlossene gibt es noch freie Plätze beim Osterferienprogramm im Kreiskulturzentrum Sinsteden vom 15. bis 17. April.

Die Workshops für Kinder von 6 bis 12 Jahren fin­den an die­sen Tagen jeweils von 10 bis 14 Uhr statt. Dabei geht es um die Themen Pflanzen und Skulpturen sowie um krea­ti­ves Arbeiten mit Zeitungen.

Am Montag, 15. April, ent­de­cken die jun­gen Besucher die aktu­elle Wechselausstellung „Teutscher Reis und Peper van Indien – Neue Pflanzen in hei­mi­schen Gefilden“. Außerdem grei­fen sie zum Abschluss selbst zu Schaufel und Erde und set­zen Pflanzen in Blumentöpfe.

Am Dienstag, 16. April, ste­hen die Rückriem‐​Hallen im Mittelpunkt. Die Kinder ler­nen die Skulpturen von Ulrich Rückriem spie­le­risch ken­nen und ent­wi­ckeln selbst moderne Kunstwerke. Mit Papier und Pappe schaf­fen sie eigene Objekte. Am Mittwoch, 17. April geht es um das Alltagsprodukt Zeitung. Die Mädchen und Jungen schauen sich nicht nur deren Geschichte an, son­dern gestal­ten auch Spiel und Kunstwerke auf alten Zeitungen.

Die Kunsthistorikerin Anna Vössing hat das abwechs­lungs­rei­che Programm orga­ni­siert und betont: „Neben dem Programm haben die Kinder genü­gend Zeit, auf Entdeckungstour durch das Museum zu gehen und drau­ßen zu spie­len.“ In der Gebühr von 7 Euro pro Tag ist neben dem Material auch ein Mittagsimbiss ent­hal­ten.

Interessierte mel­den sich für das Herbstferienprogramm direkt bei Anna Vössing per E‐​Mail unter anna.voessing@rhein-kreis-neuss.de an oder unter Telefon 02183 7045.

(42 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)