Neuss: Einsatz in Grundschule Martinstraße – Feuerwehr löscht Brände

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-​Holzheim – Gegen 13:15 Uhr, am heu­ti­gen Freitag den 05.04.2019, rück­ten Einheiten der Neusser Feuerwehr zu einem Einsatz in die Ortslage Holzheim aus. In einer Grundschule an der Martinstraße soll ein Feuer aus­ge­bro­chen sein.

Mit Eintreffen der ers­ten Einsatzkräfte konnte die Meldung bestä­tigt wer­den. In den Toilettenräumen brannte es. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht und abge­löscht wer­den. Brandmaterial wurde ins Freie ver­bracht. In den Räumlichkeiten ent­stan­den durch Feuer und Rauch deut­li­che Sachschäden.

Geschützter Bereich

Dieser Inhalt ist pass­wort­ge­schützt und nur Abonnenten zugän­gig. Bitte geben Sie ihr Passwort ein, um den Inhalt frei­zu­schal­ten. Weitere Informationen zu einem Abo fin­den Sie auf der „Unterstütze ich” Seite.

(2.044 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.