Rhein‐​Kreis Neuss: Konzert der Musikschule Rhein‐​Kreis Neuss mit Big Band und „Groove Connection“

Korschenbroich‐​Kleinenbroich – Am Samstag, 6. April, ver­an­stal­tet die Musikschule Rhein‐​Kreis Neuss um 17 Uhr im Forum der Realschule Kleinenbroich ein Konzert mit der „Groove Connection“, der Lehrerband und der „RKN Big Band“.

Die „Groove Connection“ ver­fügt über ein brei­tes musi­ka­li­sches Spektrum von Swing, Latin, Funk und Rock. Sie wird sich als Sextett mit Waldemar Jankus (Trompete), Jürgen Reichartz, Ottmar Nagel (beide Gitarre), Itai Sobol (Klavier), Johann May (Bass) und Leonard Gincberg (Schlagzeug/​Perkussion) prä­sen­tie­ren. Alle spiel­ten schon mit vie­len renom­mier­ten Musikern der Jazz‐, Pop‐, Rock‐ und Klassikszene wie Klaus Doldinger oder den Düsseldorfer Symphonikern.

Die „RKN Big Band“ ist das Aushängeschild der Musikschule. Sie kon­zer­tiert sowohl im Kreisgebiet und als auch über­re­gio­nal bei vie­len Veranstaltungen und wird von Leonard Gincberg und Waldemar Jankus gelei­tet. Viele der ehe­ma­li­gen Schüler spie­len heute in bekann­ten Orchestern und Big Bands. In Kleinenbroich ste­hen Klassiker wie „Easy Lover“ von Phil Collins, „In the Mood“ von Glenn Miller
oder „Smooth“ von Santana auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. 

(16 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)