Korschenbroich: Elternabend zum Thema Geschwister

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Das Städt. Familienzentrum Am Sportplatz 5 in Korschenbroich bie­tet in Kooperation mit dem katho­li­schen Forum am 10. April einen Elternabend zum Thema „Geschwister – eine ganz beson­dere Beziehung“ an. 

Die Beziehung von Geschwistern ist oft die längste Beziehung im Leben eines Menschen. Der Alltag von Geschwistern ist geprägt von Gegensätzen. Einerseits hat man immer einen Spielkameraden und bil­det eine Allianz gegen die manch­mal als unfair emp­fun­de­nen Regeln der Eltern. Andererseits ent­wi­ckelt sich bei Geschwistern mit gerin­gem Altersunterschied und glei­chem Geschlecht häu­fig eine Rivalität.

Geschwister buh­len um die Aufmerksamkeit der Eltern und kön­nen nur schwer akzep­tie­ren, dass sie diese tei­len müs­sen. Für Eltern kann dies zuwei­len sehr anstren­gend sein. Wie gehen Eltern sinn­voll mit Rivalität, Streit und Eifersucht unter Geschwistern um und was macht die Beziehung eigent­lich so besonders?

Diese und wei­tere Fragestellungen wer­den gemein­sam bespro­chen. Der kos­ten­freie Elternabend fin­det am Mittwoch, 10. April in der Zeit von 19.30 bis 21.45 Uhr statt. Anmeldungen nimmt die Leiterin Birgit Jungbluth unter 02161 643094 oder per Mail an kita-amsportplatz@korschenbroich.de entgegen.

(31 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)