Seit 25 und 40 Jahren beim Rhein-​Kreis Neuss: Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke ehrte Jubilare

Rhein-​Kreis Neuss – Gleich 23 Kreismitarbeiterinnen und Kreismitarbeiter fei­er­ten jetzt ein beson­de­res Dienstjubiläum: 16 sind seit einem Vierteljahrhundert in der Verwaltung tätig, 7 wei­tere seit 40 Jahren.

Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke nahm dies zum Anlass, den Jubilaren in einer Feierstunde, im Kreishaus Grevenbroich, für den geleis­te­ten Dienst sowie die lang­jäh­rige Treue zu dan­ken. „Die Werdegänge der heute Geehrten zei­gen die guten und viel­fäl­ti­gen Entwicklungsmöglichkeiten, die den Beschäftigten in der Kreisverwaltung offen­ste­hen“, betonte der Landrat.

Geehrt wur­den diese Mitarbeiter, die seit 40 Jahren beim Rhein-​Kreis Neuss tätig sind: Günter Drennhaus vom Kataster- und Vermessungsamt, Siegfried Hauswirth und Johannes Lembke vom Gesundheitsamt, Monika Queck vom Amt für Bauaufsicht, Heinz-​Theo Schnicks von der Kreisleitstelle, Ingrid Schröder vom Kreismuseum Dormagen und Siegfrid Wodicka vom Sozialamt.

Über die Glückwünsche des Landrates und Urkunden zum 25. Dienstjubiläum freu­ten sich: Michael Biedermann und Sonja Bürling von den Kreiswerken, Sabine Engels vom Sozialamt, Ulrich Hartz und Nicole Scheider vom Jobcenter, Sylvia Heilmann, Bettina Klages und Dr. Ansgar Pöggeler vom Gesundheitsamt, Dr. Annette Kern vom Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, Ralf Klahre vom Jugendamt, Sandra Martin vom Amt für Schulen und Kultur, Ingo Morjan vom Straßenverkehrsamt, Anja Polz vom Amt für Finanzen, Petra Schnorrenberg von der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Doris Schwandt vom Umweltamt und Heike Tilmes vom Controlling.

Im Rahmen der Feierstunde gra­tu­lier­ten auch der Personalratsvorsitzende Mario Broisch und Jörg Arndt als Leiter des Amtes für Personalwirtschaft den Jubilaren.

(114 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE