Neuss: Verkehrsunfall endete tra­gisch – Radfahrerin ver­stor­ben – Erstmeldung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss-​Gnadental – Gegen ca. 14:40 Uhr ereig­nete sich im Bereich des Artur-​Platz-​Weges ein tra­gi­scher Verkehrsunfall.

Nach ers­ten Informationen kam es aus bis­her unbe­kann­ter Ursache zu einer Kollision zwi­schen einer Radfahrerin und einem Lkw. Für die Radfahrerin endete der Verkehrsunfall töd­lich.

Der Bereich wurde zur Unfallaufnahme gesperrt. Der ÖPNV, mit den Buslinien 841 und 854, war betrof­fen. Bitte infor­mie­ren Sie sich von der Abfahrt, ob die Sperrung noch besteht. Nachtrag 17:30 Uhr: Sperrung auf­ge­ho­ben Linie 841 und 854 fah­ren in Gnadental wider nor­ma­len Linieweg

Weitere Informationen in der Pressemeldung der Polizei.

(4.009 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)