Neuss: Schülerinnen und Schüler aus Anger zu Gast

Neuss – Im Rahmen eines Schüleraustausches sind aktu­ell zwölf Schülerinnen und Schüler des Collège Saint Jean de la Barre aus Anger in Frankreich zu Besuch in Neuss.

Der erste stell­ver­tre­tende Bürgermeister Sven Schümann emp­fing die Jugendlichen und deren fran­zö­si­schen Lehrkräfte jetzt offi­zi­ell im Constantin-​Coenen-​Zimmer im Rathaus der Stadt Neuss. Die Schule führt bereits seit dem Jahr 1991 eine Schulpartnerschaft mit dem Gymnasium Norf.

Neben der Besichtigung des Neusser Rathauses ste­hen auch Ausflüge in umlie­gende Städte wie Düsseldorf, Köln und Bonn auf dem Programm der AustauschschülerInnen.

Foto: Stadt
(38 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)