31. Internationaler City-​Lauf in Korschenbroich – Voranmeldung noch bis 27.03. möglich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Am 7. April star­tet der 31. Internationale Korschenbroicher City-​Lauf. Voranmeldungen mit gestaf­fel­ten Preisen sind noch bis zum 27. März 2019 möglich. 

Teilnahmemöglichkeiten, Startzeiten, Distanzen, Preise und viele wei­tere Informationen ste­hen auf der Homepage www​.city​lauf​-kor​schen​broich​.de Der Korschenbroicher City-​Lauf ist für viele Laufaktive tra­di­tio­nel­ler Saisonstart. „Der Lauf ist in über­re­gio­nale Cups ein­ge­bun­den und ins­be­son­dere dafür bekannt, dass er sowohl den Breitensport för­dert als auch Spitzenläuferinnen und –läu­fer in die Stadt holt.

Mit die­sem Event machen wir gerne auf unsere Stadt auf­merk­sam“, so Bürgermeister Marc Venten. Neben dem sport­li­chen Aspekt ist das Spektakel für das zuschau­ende Publikum ent­lang der Laufstrecke durch den Stadtkern hoch attrak­tiv. Der Einzelhandel öff­net die Geschäfte. Ein bun­tes Rahmenprogramm bie­tet zahl­rei­che Aktions- und Infoangebote. Somit ist der City-​Lauf ein Festtag für alle Beteiligten und wird getra­gen von einer ganz beson­de­ren Atmosphäre.

Die Online-​Anmeldung schließt am 27. März um Mitternacht. Korschenbroicher Bürgerinnen und Bürger sowie Sportvereine zah­len bis zum Voranmeldeschluss in eini­gen Läufen die Hälfte des Startpreises oder kön­nen kos­ten­los teil­neh­men. Danach zah­len sie vol­les Startgeld plus Nachmeldegebühr. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem jewei­li­gen Lauf möglich.

(57 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)