Jüchen: Schützen gehen neue Wege: DARTSCHEIBE

Jüchen – Neue, sport­li­che Wege beschrei­ten die Jüchener Schützen erst­mals in die­sem Jahr: Nachdem das tra­di­tio­nelle Fussball-​Turnier nicht mehr auf gro­ßen Zuspruch traf, griff der Vorstand des Bürgerschützen- und Heimatvereins nun einen Vorschlag sei­ner Mitglieder Jens Jagdfeld und Dennis Klüppelberg auf.

Beide sind seit kur­zer Zeit begeis­terte Dart-​Spieler und möch­ten die­sen gesel­li­gen Trendsport nun auch bei den Jüchener Schützen eta­blie­ren. Dennis Klüppelberg: „Wir haben nach einem Sport gesucht, der all‘ das mit­ein­an­der ver­bin­det, was eigent­lich alle Altersstufen attrak­tiv fin­den.“ Da war die Idee, ein Dart-​Turnier zu orga­ni­sie­ren nahe­lie­gend. Eine ent­spre­chende Location war schnell aus­ge­macht. „Das sanierte Marienheim der katho­li­schen Kirchengemeinde eig­net sich her­vor­ra­gend für eine Start-​Veranstaltung in über­schau­ba­ren Rahmem.“ Schnell fand sich ein klei­nes Organisationsteam zusam­men, das in weni­gen Wochen einen per­fek­ten Plan für das erste „BSHV Steel Dart Open“ zusam­men­stellte.

Das Turnier star­tet am Samstag, 30. März 2019, um 15 Uhr im Jüchener Marienheim an der Alleestraße.

Auf drei Scheiben wer­den die fast 40 gemel­de­ten Teilnehmer zie­len – mit einem Wurf-​Abstand von exakt 2,37 m, so sieht es das Regularium vor. „Wir spie­len im Modus 301 dou­ble out,“ erläu­tert Dennis Klüppelberg, der ein biss­chen stolz auf die Altersspanne des Starter-​Feldes ist. „Von 10 bis 70 Jahren haben wir alles dabei – auch eine Reihe Nicht-​Schützen ist mit von der Partie, echt klasse!“ Schließlich sei Dart ein gemüt­li­cher Sport für alle Altersklassen, so der Organisator des Turniers.

Gastronomisch wird alles gebo­ten, was die ers­ten Jüchener „BSHV Steel-​Dart-​Open“ zu einer run­den Sache wer­den las­sen. Der Eintritt zum Turnier steht allen offen und ist frei. Alle wei­te­ren Informationen fin­den sich auch im Internet unter www​.bshv​-jue​chen​.de sowie auf der facebook-​Seite des Bürgerschützen- und Heimatvereins Jüchen 1880 e.V.

(68 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)