Dormagen/​Köln: Hochfackeltätigkeit bei INEOS

Dormagen, Köln – Seit 10.16 Uhr kommt es in einer Produktionsanlage bei INEOS in Köln zu einer Hochfackeltätigkeit.

Dabei wird Gasüberschuss aus der Anlage gefahrlos verbrannt. Dieser Betriebszustand ist sicherheitstechnisch unbedenklich. Ineos bittet die Nachbarinnen und Nachbarn um Verständnis und bedauern mögliche Belästigungen.

 

 

(538 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)