A44: Behinderungen bei Düsseldorf auf der Strecke zum Flughafen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Rhein-Kreis Neuss – An vier Wochenenden saniert die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld die Fahrbahnen der A44 zwischen der Anschlussstellen Stockum und der Anschlussstelle Messe/Arena.

Hierfür müssen jeweils zwei von drei Fahrstreifen gesperrt werden. In dieser Zeit müssen die Autofahrer mehr Fahrzeit einplanen. Begonnen wird am kommenden Wochenende, von Freitag (22.3.) ab 20 Uhr bis Montag (25.3.) um 5 Uhr in Fahrtrichtung Velbert.

Es wird auf der rechten Fahrbahnseite gearbeitet. Gleichzeitig ist die Ausfahrt und die Auffahrt der Anschlussstelle Düsseldorf-Stockum und die Auffahrt der Anschlussstelle Messe/Arena in Richtung Velbert gesperrt. Umleitungen sind mit dem "Roten Punkt" ausgeschildert.

Am zweiten Wochenende, von Freitag (5.4.) ab 19 Uhr bis Montag (8.4.) um 5 Uhr wird in der gleichen Fahrtrichtung auf der linken Seite gearbeitet. Auch hier steht dem Autofahrer nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Für die Sanierung dieses Abschnittes in Fahrtrichtung Mönchengladbach sind zwei Wochenenden Anfang Mai geplant und zwar die Wochenenden 3. bis 6. Mai und 10. bis 13. Mai. Hierzu wird Straßen.NRW zeitnah informieren.

 

(356 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.