Dormagen: Wartezeiten wegen Dreharbeiten auf der L 280

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – In der Nacht von Freitag, 15. auf Samstag, 16. März, fin­den zwi­schen 21 und 4 Uhr auf der L 280 (Bereich zwi­schen Hauptstraße und Waldparkplatz Knechtstedener Busch) und auf einem Teilstück des Chrysantemenwegs Dreharbeiten für den Kinofilm „Auerhaus“ statt.

Die Straße ist wei­ter­hin befahr­bar, wird jedoch für Intervalle von etwa je drei Minuten gesperrt, so dass es dort zu kur­zen Wartezeiten kom­men kann. 

(213 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)