Dormagen: „Daddeln“ in der Stadtbibliothek beim GamingDay

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Am Dienstag, 2. April, kann in der Stadtbibliothek wie­der „gedad­delt“ wer­den. Kinder ab 7 Jahren und Jugendliche kön­nen beim GamingDay von 16.30 bis 17.30 Uhr Konsolenspiele spielen. 

Die Veranstaltung wird von der Bibliothek betreut und es wer­den Fragen zu den Spielen beant­wor­tet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter: 
Telefon 02133 257 212
bib@stadt-dormagen.de
www​.stadt​bi​blio​thek​-dor​ma​gen​.de

(38 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)