Grevenbroich: „Anna brennt – und Freunde auch“ mit Lisa Grebe und Henning Brand

Grevenbroich – Im Rahmen der Reihe „TiM“ (Theater im Museum), gefördert durch den Rhein-Kreis Neuss, wird am Donnerstag, 14. März 2019 um 20 Uhr das Theaterstück „Anna brennt – und Freunde auch“ mit Lisa Grebe und Henning Brand vom Rheinischen Landestheater Neuss in der Villa Erckens aufgeführt.

Ob als Betthupferl für Frühschläfer oder als Startrampe für Nachtschwärmer: die neue Afterwork-Late-Night-Show präsentiert Songs und Szenen, Trash und Talk, Philosophie für alle, Chansons mit Charme, Lieblingsplatten und schlechteste Witze aller Zeiten! Es werden Experimente gewagt, verschollene Kostbarkeiten ausgegraben und Ihnen live und natürlich in 3D Unterhaltung pur präsentiert.

Sie können sich nie sicher sein, was genau an diesem Abend passiert, aber haben Sie keine Angst, es wird nicht gebissen oder zumindest nur selten. Lassen Sie sich überraschen.

Der Eintritt beträgt 10 Euro. Karten gibt es an der Museumskasse, in der Stadtbücherei und bei „schön & gut“. Reservierungen können telefonisch unter 02181/608-656 oder per Mail an: kultur@grevenbroich.de erfolgen.

(51 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)