Meerbusch: Einbrecher ent­wen­den fünf Reitsättel – Polizei sucht Zeugen

Meerbusch-Strümp (ots) In der Nacht von Montag auf Dienstag (25./26.2.), 20:50 Uhr bis 8 Uhr, haben es Einbrecher auf den Reiterhof an der Straße "Zur Alten Burg" abgesehen.

Die Unbekannten verschafften sich Zugang zur Sattelkammer und entwendeten fünf hochwertige Reitsättel. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise zur Tat oder zum Verbleib der Sättel werden unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen genommen.

 

(1.055 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)