Kaarst: Gemeinsames Singen zum Frühjahr

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Kaarst – Unter dem Motto „Musik macht uns Spaß“ lädt das Caritas-​Quartierscafé Büttger Treff zu einem Nachmittag mit Musik, Gesang, Kaffee und Kuchen.

Am Donnerstag, 7. März 2019, 15 bis 17 Uhr, kommt Oswald Schmitz mit sei­nem Akkordeon in das Gemeindezentrum der ev. Johanneskirche, Novesiastraße 2, in Kaarst-​Büttgen. Gemeinsam mit den Besuchern wer­den bekannte deut­sche Lieder gesun­gen. „Musik und Lebensqualität sind durch alle Generationen hin­durch gute Partner“, fin­det Gisela Seidel vom Büttger Treff, die das Singen orga­ni­siert.

Singen hilft gegen das Alleinsein, gibt einem das schöne Gefühl, sich tra­gen zu las­sen, Beschwerden zu ver­ges­sen und Emotionen zu leben.“ Weitere Informationen per Mail cordula.bohle@caritas-neuss.de und Telefon unter der 0173 60 26 17 6.

(25 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)